Unterstützung

Die Mitarbeiter*innen des Zentrums für Wissenschaftsdidaktik arbeiten zum Teil im Home-Office, zum Teil vor Ort in ihren Büros.

Wir sind für Sie da:
Wenn Sie sich von uns beraten lassen möchten, schreiben Sie uns am besten eine E-Mail. Wir melden uns dann bei Ihnen zurück und klären mit Ihnen, ob wir Ihr Anliegen per Mail, telefonisch oder auf anderem Weg klären können.
Da zu E-Learning-Fragen momentan ein sehr großer Beratungsbedarf besteht, bitten wir um Verständnis, wenn eine Rückmeldung aktuell etwas länger dauern kann. Zögern Sie trotzdem nicht, uns zu kontaktieren – wir melden uns!

Allgemeine E-Learning-Beratung

Der Bereich eLearning im ZfW (RUBeL) unterstützt Angehörige der RUB bei der Umsetzung von E-Learning-Szenarien. Die Mitarbeiter*innen beraten Sie zu Themen wie dem Einsatz von Moodle, der Aufzeichnung von Lehrinhalten und der Durchführung von Webkonferenzen und Online-Seminaren. Das eLearning-Team ist unter rubel@rub.de erreichbar. Das aktuelle Online-Workshopangebot des Bereichs eLearning finden Sie auf der RUBeL-Seite hier.

Technischer Moodle-Support

Während der Bereich eLearning im ZfW zum Einsatz von E-Learning-Tools und bei der didaktischen Konzeption berät, helfen Ihnen bei technischen Fragen zur Kurseinrichtung und zum Zugang zu Moodle-Kursen die Mitarbeiter*innen von IT.SERVICES weiter. Kontaktieren Sie hierfür bitte die Adresse moodle@rub.de.

eTeam Digitalisierung: Studentische Umsetzungshilfe

Das „eTeam Digitalisierung“ besteht aus studentischen Mitarbeiter*innen des eLearning-Teams. Sie sind in der Handhabung und zum Einsatz unterschiedlicher E-Learning-Tools geschult und geben Lehrenden praktische Unterstützung für die Umsetzung von E-Learning-Vorhaben (z. B. Einrichtung von Moodle-Kursen, Schnitt von Lehrvideos). Wenn Sie Interesse an einer solchen praktischen studentischen Unterstützung haben, kontaktieren Sie die koordinierende ZfW-Mitarbeiterin Anika Kneiphoff unter eTeam+digi@rub.de.

Lese- und Schreibaufträge in der Online-Lehre

Wenn Sie Ihre Lehre mit Lese- und Schreibaufträgen gestalten möchten, können die Mitarbeiter*innen des Schreibzentrums Sie bei der Konzeption und der Entwicklung entsprechender Aufträge unterstützen. Bitte kontaktieren Sie die zentrale Adresse schreibzentrum@rub.de.

Prüfungsrecht, Studienorganisation, Evaluation

Auch im Wintersemester 2020/21 stellen sich viele Fragen in Bezug auf Prüfungsverfahren oder die allgemeine Studienorganisation. Auch Fragen zur Lehrveranstaltungsevaluation können sich ergeben. Zuständig hierfür sind die Kolleg*innen aus dem Dezernat 1 der Hochschulverwaltung.
Die zentrale Kontaktadresse lautet Lehre-Wise@rub.de.

Technische Fragen zur Online-Lehre

Für alle technischen Services zur Online-Lehre (z. B. den Betrieb von lehrbezogener Hardware) ist die Abteilung „Studium und Lehre“ der IT.SERVICES zuständig. Sie können den Kontakt über das zentrale Helpdesk herstellen, zu erreichen unter its-helpdesk@rub.de. Informationen und Hilfe zum Thema Veranstaltungsaufzeichnungen finden Sie auf den Seiten des RUBcast-Teams von IT.SERVICES.

Lernziele formulieren, Rückmeldungen einholen, Online-Fortbildungen nutzen

Die Mitarbeiterinnen des Bereichs Hochschuldidaktik im ZfW unterstützen Sie auf Wunsch bei der Formulierung von Lernzielen sowie bei Überlegungen dazu, wie schon im Verlauf des online-unterstützten Semesters Rückmeldungen der Studierenden zum Lehr- und Lerngeschehen eingeholt werden können. Schreiben Sie bei Interesse einfach eine Mail an hochschuldidaktik@rub.de.
Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Fortbildung, die sowohl online als auch in Präsenz stattfinden.

Fragen zum Thema Urheberrecht

Bei Fragen zum Thema Urheberrecht steht Ihnen das RUBeL-Team gerne zu Verfügung. Weitere Informationen sowie den Kontakt finden Sie auf dieser Seite.
Alternativ bietet die DH.NRW ihren Mitgliedshochschulen eine Rechtsinformationsstelle zu E-Learning-Themen. Die Rechtsinformationsstelle E-Learning kann von Lehrenden, Studierenden, Support-Mitarbeiter/innen oder auch Mitgliedern der Hochschulverwaltungen und -leitungen der DH.NRW-Mitgliedshochschulen mit allen thematisch einschlägigen Fragen kontaktiert werden. Dies sind – jeweils im Zusammenhang mit E-Learning an der Hochschule – insbesondere die folgenden Bereiche:

  • Urheberrecht (z.B. cc-Lizenzen, Plagiatssoftware)
  • Datenschutzrecht (z.B. im Zusammenhang mit Evaluationen, LMS, CMS)
  • Persönlichkeits- und Markenrecht
  • Internet- und Medienrecht
  • Prüfungsrecht (insb. in Hinblick auf E-Prüfungen).

Weiterführende Informationen zur Rechtsinformationsstelle E-Learning finden Sie auf den Seiten des Lehrstuhls von Prof. Hoeren. Folgen Sie dazu diesem Link.

Wenn Sie nicht sicher sind, wer für Sie der beste Ansprechpartner ist, schreiben Sie einfach an unsere zentrale Adresse zfw@rub.de.