Plagiatssoftware

Zusammenstellung von Infos:

Plagiatssoftware an Universitäten

Uni Hohenheim:
https://kim.uni-hohenheim.de/103596
Nutzung von Turnitin; läuft über Medienzentrum; Datenschutzhinweise: keine Ablage; Nachkontrolle der Ergebnisse durch Prüfer; darf nicht verpflichtend sein

Uni Heidelberg:
http://www.ub.uni-heidelberg.de/service/plagiat.html
Die Uni Heidelberg hatte einen Plagiatsfall (Koch-Mehrin).
Plagiatsbeauftragter, bei der UB angesiedelt
Turnitin-Campuslizenz
Satzung zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis
Antiplagiatsworkshops

Hinweis, dass Texte nach Übermittlung der Ergebnisse gelöscht werden.

Uni Marburg:
https://www.uni-marburg.de/neue-medien/themen/plagiate
Keine Lizenzierung von Turnitin wegen Safe Harbour.

Uni Hildesheim:
https://www.uni-hildesheim.de/cio/projekt-plagiatserkennung/
Beschluss des Senats vom 18.6.2014: bis auf weiteres keine Plagiatsprüfungssoftware

TU Darmstadt: Urkund
http://www.gugw.tu-darmstadt.de/fachbereich/systemverwaltung/plagiatserkennung_mit_urkund/plagiatserkennung_mit_urkund.de.jsp
Plugin in Moodle: https://docs.moodle.org/32/en/Plagiarism_Prevention_Using_URKUND

TU Kaiserslautern: Urkund
https://www.rhrk.uni-kl.de/software/lizenzen/urkund-antiplagiatssoftware/

Uni Hannover:
https://www.luis.uni-hannover.de/plagiatsuche.html
Docoloc: Abgleich Internet und öffentliche Quellen

Uni Kassel:
Hinweise
https://www.uni-kassel.de/fb02/fileadmin/datas/fb02/Institut_f%C3%BCr_Katholische_Theologie/Dateien/handreichung_plagiate_2014_11.pdf
„Einsatz einer Software zur Plagiatserkennung nur in begründeten Einzelfällen – beim Anfangsverdacht einer Täuschung – erfolgen sollte. Eine generelle systematische Überprüfung aller Arbeiten könnte als Generalverdacht gegen alle Studierenden aufgefasst werden.“

Uni Giessen:
https://www.uni-giessen.de/fbz/svc/hrz/svc/software/turnitin
Turnitin, Lizenzvertrag seit 2013

Uni Hamburg:
https://www.rrz.uni-hamburg.de/services/software/alphabetisch/turnitin.html

Uni Bielefeld
http://www.uni-bielefeld.de/gute_wiss_praxis/
https://www.youtube.com/watch?v=Gs6ntMv7x8g
Plagiatssoftware an der Uni – Campus TV Uni Bielefeld (Folge 78)

Zu Turnitin – Vortragsfolien
http://blog.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/sd/blog/2015/11/23/vortrag-zu-turnitin-mehr-als-ein-plagiatscanner-am-19-november/

Uni Greifswald:
Zum Einsatz von Turnitin
http://webmoritz.de/2014/03/22/praevention-statt-strafe/
Lizenzvertrag nicht verlängert (2016): https://www.facebook.com/SoliUniHGW/posts/1523863271277366

Göttingen:
https://info.gwdg.de/docs/doku.php?id=de:services:application_services:plagiarism_prevention:start
Turnitin seit 2014

Uni Siegen: Docoloc
http://www.zimt.uni-siegen.de/beratung_und_lehre/software/docoloc/docoloc.html?lang=de

Rechtliches
Urheberrechtliche und datenschutzrechtliche Beurteilung der Verwendung von Anti-Plagiatssoftware zur Kontrolle von Prüfungsarbeiten
https://www.dfn.de/rechtimdfn/empfehlungen/handlungsempfehlungen/antiplagiat/
Software

Docoloc
https://www.docoloc.de/
https://www.dpg-physik.de/dpg/gliederung/ag/agi/veranstaltungen/Berlin_2012/berlin2012-agi-agjdpg_1_2.pdf

PlagAware
https://www.plagaware.com/de/

PlagScan
https://www.plagscan.com/

Urkund
http://www.urkund.com/de/

Moodle Plagiarism Plugins

https://moodle.org/plugins/browse.php?list=category&id=35

• Turnitin
• VeriCite: https://vericite.com/
• UNPLAG: https://de.unplag.com/
• PlagScan
• Urkund: http://www.urkund.de/de/
• Crot: nicht aktuelles opensource-Moodle-Plugin

Information

http://plagiat.htw-berlin.de/
https://www.uni-weimar.de/en/media/chairs/webis/research/activities-by-field/plagiarism-detection/
https://www.plagiatspraevention.uni-konstanz.de/projektpublikationen/
Anfrage Landtag MV, 2012
http://www.dokumentation.landtag-mv.de/Parldok/dokument/31168/erprobung-von-software-zur-aufdeckung-von-plagiaten-in-wissenschaftlichen-pr%C3%BCfungsarbeiten.pdf
http://www.ww.uni-magdeburg.de/accounting/Materialien/Seiten%20aus%20H1_Unimagazin_1_06.pdf

Procedere

– Recherche Software (Leistungsfähigkeit, Kosten, Datenschutz)
– Ggf. Recherche Erfahrungen anderer Unis / UA-Ruhr
– Datenschutz / Urheberrecht: Klärung der Anforderungen
– Angebot von Informationen / Beratung präventiver Natur zum Thema Plagiate